Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/impressions-thoughts

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Berlin, du kannst so schön sein.

So schnell geht es, nach fast drei Monaten sitze ich wieder in diesem - auf diesem - wunderlichen Klunkerkranich. Neben mir steht sogar ein "Kranich". Sie haben ihm eine Kette mit Perlen umgehängt. Leicht gebeugt senkt er seinen Kopf und lässt sich, wie die anderen sonnenverrückten Menschen, die kräftigen Strahlen der Sonne auf den Hals scheinen. Wettertechnisch ein toller Tag, wohl der letzte in diesem "Sommer". Das letzte mal als ich Berliner Luft geschnuppert habe, hat es nach Frühling, ja schon fast nach Sommer, gerochen. Jetzt spüre ich bei einem tiefen Atemzug die Sprossen der gedeihenden bunten Blätter der Bäume. Ein letzter kleiner Hauch von Wärme und Gemütlichkeit, wird bald durch den Kamin im Wohnzimmer ersetzt. Das Buchenholz ist dann das Brennmittel, das knistert und zum verweilen einlädt. Im Freien werden es die Heizstrahler sein, die die nervigen Raucher vor den Kneipen und Clubs warm halten sollen. Es schaudert mich, wenn ich nur daran denke. Noch ein letztes mal die natürliche Wärme spüren und aufsaugen, dass sie mich durch den Winter trägt. Doch eines kann nicht einmal die Sonne erwärmen. Das Innere. Die Seele und das Herz eines Menschen. Das ganze Jahr von innen frieren, vor Kälte erstarren. Einen Menschen zu finden, der diese Starrheit zum schmelzen bringt, ist wahrhaftig nicht leicht, quasi eine Lebensaufgabe. Das Streben, nach Wärme, innerer Wärme, momentan eine schier vergebene Suche, ohne Aussicht auf Erfolg. Fehlgehen jeglicher Bemühungen lässt einen an sich selber zweifeln. Das Zittern um einen der begehrten Plätze, in der ersten Reihe, derjenigen, die den Menschen gefunden haben, der das Buchenholz im Herzen entflammt, beginnt. Finden ist die eine Sache, ihn dann aber auch davon zu überzeugen, dass er das fehlende Streichholz ist um die Flammen lodern zu lassen ist, die andere.
2.9.14 16:55
 
Letzte Einträge: Freundschaft, Zugfahrt in die Heimat, November, Weihnachten, Die Seele


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung